Zwei neue 4K-Boxen im DF-Talk

4
21
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Nach HDTV kommt mit UHD der nächste Sprung der Bildqualität. DIGITAL FERNSEHEN hat sich gleich zwei neue 4K-Geräte vorgenommen und sie einem gründlichen Test unterzogen. Darüber berichtet DIGITAL-FERNSEHEN- und SATELLIT-Chefredakteur Ricardo Petzold in der neusten Folge des DF-Talks.

Mit einem Special rund um das Digitalradio wartet auch die neuste Ausgabe unseres Printmagazins auf. So wird die Mai-Ausgabe der DIGITAL FERNSEHEN neben allgemeinen Informationen über DAB Plus auch passenden Empfangsgeräte vorstellen.
  (Kopie 1)

[red]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

4 Kommentare im Forum

  1. Warum beim Humax kein Wort zu z.B. HD+ Streaming , geht das nicht ? Aufnahmen von HD+ spulen, geht das ? Kann man eigentlich alles aufnehmen auf die Wechselfestplatte ? Dann auch weiter verarbeiten ? Bei konventioneller Legacy-Versorgung (also kein Unicable/JESS) also trotz 4 Tuner nur 2 Ebenen ... tolle Sache (haben ja beide auch keinen FBC-Tuner übrigens) ! Pro-Test nennt sich das, die Kontras wurden alle absolut vergessen zu erwähnen. Zur Humax-"Technik", zum Humax-Service ... viele Treffer, wird wohl was dahinter stecken/dran sein ? nie wieder humax - Google-Suche
  2. Schöne sächsische Mundart. Aber der Oberhammer ist die Werbung fürs ACL Modul. Zitat " Wenn die Skykarte verheiratet ist... "(y)
  3. Probleme mit RTL-HD Aufzeichnungen wurden im DF-Forum aber schon genannt. > Welches Modul für Humax UHD 4tune+ / Humax Aufnahme RTL
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum