22 Bond-Filme im Juni bei TV Now

6
319
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Das Online-Angebot von RTL kommt in Juni mit einer vollen Breitseite James Bond um die Ecke. Fast alle Filme der Reihe sind dabei verfügbar.

Ab 1. Juni sind 22 James Bond Filme Deutschland-exklusiv für einen Streaming-Dienst bei TV Now abrufbar. Dazu gibt es auch noch die Doku „Becoming James Bond“ über den in Vergessenheit geratenen einmaligen Bond-Darsteller George Lazenby.

Sean Connery, Pierce Brosnan und Daniel Craig sind nicht zu letzt durch ihren Verkörperungen des 007-Agenten weltbekannt geworden. George Lazenby ist dagegen kaum jemandem ein Begriff. Nach seiner Rolle in „Im Geheimdienst Ihrer Majestät“ 1969 schlug er weitere Angebote aus, denn der australische Automechaniker hatte keine Lust mehr auf den Rummel. In dem Dokumentarfilm „Becoming Bond – Die Rolle meines Lebens“ erzählt Lazenby seine skurrile Lebensgeschichte, die mit Hilfe einer brillanten fiktionalen Neuinszenierung zum Leben erwacht.

Der Film mit dem australischen Aushilfs-Bond ist natürlich auch Teil des TV-Now-Angebots. Von den insgesamt 24 bisher veröffentlichten Streifen fehlen mit „Skyfall“ und „Spectre“ lediglich die beiden neuesten Teile mit Daniel Craig.

Von „007 jagt Dr. No“ bis „Ein Quantum Trost“ sind aber alle dazwischen veröffentlichten Bond-Filme mit an Bord. Hier nochmal eine genaue Auflistung:

James Bond 007 jagt Dr. No (1962)
Liebesgrüße aus Moskau (1963)
Goldfinger (1964)
Feuerball (1965)
Man lebt nur zweimal (1967)
Im Geheimdienst Ihrer Majestät (1969)
Diamantenfieber (1971)
Leben und sterben lassen (1973)
Der Mann mit dem goldenen Colt (1974)
Der Spion, der mich liebte (1977)
Moonraker – Streng geheim (1979)
In tödlicher Mission (1981)
Octopussy (1983)
Im Angesicht des Todes (1985)
Der Hauch des Todes (1987)
Lizenz zum Töten (1989)
GoldenEye (1995)
Der Morgen stirbt nie (1997)
Die Welt ist nicht genug (1999)
Stirb an einem anderen Tag (2002)
Casino Royale (2006)
Ein Quantum Trost (2008)

[bey]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

6 Kommentare im Forum

  1. Dabei liefen (und laufen aktuell) doch alle Bonds jeden Dienstag bei NITRO und der selbe Bond dann zwei Wochen später nochmal bei VOX
  2. Und bei TVNow gibt es trotz 4,99 Euro im Monat kein HD auf FireTV. Nein Danke, auch wenn ich TVNow an sich interessant finde. HD ist ein Muss, auch bzw. gerade auf FireTV.
Alle Kommentare 6 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum