Aktuelle TV-Serienhits ab sofort bei Videoload

0
9
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Bonn – Bereits einen Tag nach der deutschen TV-Erstausstrahlung bietet Videoload die Episoden von „Desperate Housewives“ (Staffel 5), „Grey’s Anatomy“ (Staffel 5), „Lost“ (Staffel 4) und „Scrubs“ (Staffel 8) im Onlineangebot an.

Möglich macht diesen Service eine Kooperation von Videoload mit Disney-ABC-ESPN Television, wie das Unternehmen heute mitteilt. Die Zusammenarbeit beinhaltet, dass ab sofort jede im TV ausgestrahlte Folge nur einen Tag verzögert auch online unter www.videoload.de angesehen werden kann.

Für alle Serienjunkies, denen die sendefreie Zeit zwischen zwei Episoden zu lang ist, stehen außerdem die letzten Staffeln der beliebten Serienhits zur Verfügung.
 
Mehr als 20 Disney Channel-Kinderserien sind neu im Programm von Videoload. Neben Animationsepisoden wie beispielsweise „Kim Possible“ werden insbesondere die Folgen der angesagten Serie „Hannah Montana“ mit Teeniestar Miley Cirus viele Kids begeistern.
 
Sämtliche Lieblingsserien gibt es für alle Internetnutzer mit DSL-Anschluss unter www.videoload.de. Los geht’s ab dem 13. Januar um 0.00 Uhr mit dem Start von „Lost“ sowie ab dem 15. Januar um 0.00 Uhr mit „Desperate Housewives“. Die aktuellen Episoden können für 1,49 Euro 24 Stunden lang beliebig oft angesehen werden. Dieses Angebot gilt auch für Entertainkunden von T-Home, die auf das Filmangebot von Videoload direkt an ihrem Fernsehgerät zugreifen können. [mw]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com
Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert