Angriff auf Netflix: Deutliche Preissenkung bei Sky Snap

73
20
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Sky bläst zum Angriff auf Netflix und senkt den Preis für seine Online-Videothek Snap dramatisch. In einer Extra-Version bietet der Pay-TV-Anbieter eine Download-Funktion und die Möglichkeit für zwei parallele Logins an.

Anzeige

Sky bereitet sich offenbar auf den Deutschlandstart von Netflix vor und geht mit seinem eigenen Video-on-Demand-Angebot auf Angriffskurs. Dieser sieht eine deutliche Preissenkung für den Standalone-Dienst Snap vor. Wie der Pay-TV-Anbieter am Dienstag mitteilte, soll der neue Preis für Snap bei nur noch 3,99 Euro im Monat liegen. Zuvor war dieser bei 9,90 Euro angesiedelt. Wer Snap aktuell bucht, kann den Dienst zudem bis Ende September kostenlos nutzen.

Für 6,99 Euro bietet Sky hingegen den neuen Dienst Snap Extra an. Dieser bietet Kunden einige Zusatzfunktionen. So haben diese die Möglichkeit, mit zwei Logins parallel auf die Online-Videothek von Sky zuzugreifen. Noch aufseheneregender ist jedoch die Download-Funktion, die ebenfalls im Extra-Paket enthalten ist und die es den Snap-Kunden erlaubt, einzelne Filme und Serien herunterzuladen und diese so beispielsweise auch unterwegs auf dem Tablet zu schauen, ohne das Datenvolumen des Mobilfunkvertrags zu belasten. Bestandskunden von Sky, die Snap bislang für 4,90 Euro als Zusatzangebot gebucht hatten, bekommen künftig die Premium-Variante Snap-Extra für den gleichen Preis.
 
Mit den neuen Tarifen avanciert Snap zum absoluten Preisbrecher unter den deutschen Video-on-Demand-Diensten. Ähnliche Konditionen bietet nur Amazon Prime Instant Video an, dies allerdings nur auf Basis eines Jahresvertrages, während Snap weiterhin monatlich kündbar bleibt. Das Signal, dass von der Preissenkung an den Wettbewerb ausgeht, ist jedenfalls ein starkes. Auch für Netflix dürfte nun klar werden, dass sich der deutsche Markt den Amerikanern nicht kampflos ergeben wird. Jetzt bleibt abzuwarten, ob die Konkurrenz auf die aktuelle Preissenkung von Sky reagieren wird oder kann. [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

73 Kommentare im Forum

  1. AW: Sky Snap: Deutliche Preissenkung und Download-Funktion Wichtig ist aber auch das Angebot. Aktuell ist es zu gering und nicht aktuell genug (z.B. GoT nur Staffel 1) Was ist eigentlich mit Kunden die bei Einführung von Snap gratis getestet haben, können die jetzt noch einmal for free schauen?
  2. AW: Sky Snap: Deutliche Preissenkung und Download-Funktion Eines kapiere ich nicht ganz, ich konnte vorher doch auch schon downloaden, ohne dieses Snap Extra und jetzt wollen die mir sagen, dass das eine Neuheit ist? Ich finde es dann eine größere Frechheit, dass mir als Bestandskunde gar nicht die Möglichkeit geboten wird das Snap Abo ohne Downloadfunktion für z.B. 1 Euro zu nehmen.
  3. AW: Sky Snap: Deutliche Preissenkung und Download-Funktion Das Angebot ist nicht mal 3,90 wert und das soll ein Angriff auf Netflix sein.
Alle Kommentare 73 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum