ARD und ZDF legen Logins für Mediatheken zusammen

0
1657
© obs/ARD ZDF

Ab heute haben die Mediatheken von ARD und ZDF eine gemeinsame Login-Funktion. Das soll den Usern auch den Zugang zu weiteren Features ermöglichen.

Wer bereits ein Nutzerkonto in der ARD Mediathek hat, kann sich mit den Anmeldedaten jetzt auch im „Mein ZDF“-Bereich der ZDFmediathek anmelden und umgekehrt. Eine erneute Registrierung für die jeweils andere Plattform entfällt somit.

Dank der neuen Funktion soll den Userinnen und Usern der Zugang zu weiteren Features wie personalisierten Merklisten oder der Möglichkeit des geräteübergreifenden Weiterschauens von Videos erleichtert werden. Bereits seit November 2019 sind die Suchmasken der beiden Mediatheken vernetzt. Mit der gemeinsamen Login-Funktion wollen die öffentlich-rechtlichen Sender ihre Vernetzung weiter vorantreiben.

Die gemeinsame Login-Funktion steht ab sofort in den Webangeboten beider Mediatheken zur Verfügung. Eine Integration in die nativen Apps und Smart-TV ist vorgesehen. Über weitere Möglichkeiten der Vernetzung beider Angebote sind ARD und ZDF nach eigenen Angaben im kontinuierlichen Austausch.

Bildquelle:

  • ARD ZDF Logo: ARD ZDF

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum