Astra startet Demo-Kanal für Blucom

0
13
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Betzdorf – Der Satellitenbetreiber Astra hat heute für den Fachhandel einen frei empfangbaren Demonstrationskanal für „Blucom interactive“ gestartet.

Mit dem Kanal sollen Verbraucher in Deutschland angesprochen werden, informierte Astra am Donnerstag.

Der Demokanal, der bisher in der Testphase lief, sendet in einer etwa zehnminütigen Wiederholungsschleife täglich von 8.00 bis 20.00 Uhr. Zum Start sind unter anderem Astro TV, 1-2-3.tv, Deluxe Music, HSE24, Premiere Win und Radio 2255 mit ihrem Blucom-Dienst vertreten. An verschiedenen Beispielen werden unterschiedliche Anwendungen von Blucom demonstriert. Dazu gehören zusätzliche Programminformationen, Teleshopping, Quiz und Gewinnspiele oder Votings. Interessierten Zuschauern wird vorgeführt, wie groß die Bandbreite der unterschiedlichen Anwendungen ist und wie die Interaktion zwischen TV und Handy funktioniert. Der Demonstrationskanal soll in Zukunft mit Inhalten weiterer Sender ergänzt werden.
 
Gesendet wird über die Astra-Orbitalposition 19,2 Grad Ost (Frequenz 12,246 GHz; Vertikal; Symbolrate 27,5 MSymb/s; FEC 3/4). Die Kanalbezeichnung lautet „Blucom Demokanal“.
 
Blucom basiert auf der Bluetooth-Technologie und ermöglicht die drahtlose Übertragung zusätzlicher Inhalte von einer Bluetooth-fähigen Set-Top-Box auf das Handy oder von zusätzlichen Inhalten über Internet auf das Handy. [sch]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert