Auch Wuaki.tv bietet Offline-Funktion

1
16
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Downloads sind bei Video-on-Demand-Anbieter mittlerweile eine beliebte Alternative. Auch Wuaki.tv springt auf diesen Zug auf und bietet seine Inhalte künftig zur Offline-Nutzung an.

Anzeige

Sky Snap und Maxdome haben es, Watchever und Amazon Instant Video sind nachgezogen: Immer mehr Streaming- und Video-on-Demand-Anbieter bieten ihren Nutzern eine Offline-Funktion an, bei der die Filme und Serien auf das Gerät geladen und in einem begrenzten Zeitraum so oft wie gewünscht angeschaut werden können. Neuestes Mitglied in diesem Klub ist nun Wuaki.tv.

Der VoD-Anbieter, der vor allem Spielfilme im Portfolio führt, bietet iOS- und ausgewählten Android-Besitzern ebenfalls die Möglichkeit, die Filme herunterzuladen, sofern man die Filme geliehen oder gekauft hat. Sidharth Jayant, Global Product Director bei Wuaki.tv sieht die Entwicklung der Funktion vor allem „dank des sehr wertvollen Feedbacks unserer Kunden, der ständigen Verbesserung der Plattform und unseres Produkt- und Technologie-Teams“ bestätigt. [buhl]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Auch Wuaki.tv bietet Offline-Funktion Liebes Team von Digitalfernsehen, Wuaki.tv ist ein VoD Portal - kein SVoD Portal. Amazon Instant Video hat schon IMMER eine Download-Funktion geboten - wie quasi ALLE VoD Portale. Dazu gehört z.B. auch iTunes. Das ist ÜBERHAUPT nichts besonderes. Für Filme die ich bei Amazon oder iTunes gekauft oder geliehen habe, war der Download schon immer möglich. Die große Neuheit bei Amazon war, dass man nun auch für das SVoD Angebot, also Prime Instant Video, die Download-Funktion angeboten hat und damit z.B. mit Watchever (auch ein SVoD Anbieter) gleichgezogen ist. Wobei hier zu ergänzen ist, dass es für die Kindle-Geräte die Download-Funktion auch hier schon immer gab. Man hat sie jetzt lediglich auf Android und iOS Geräte ausgeweitet und damit die Nutzerschaft dramatisch vergrößert. Deshalb eine Bitte: Differenziert bitte zwischen VoD und SVoD. Beim einen zahle ich pro Film den ich abrufe. Hier ist der Download nichts besonderes. Dazu gehört auch Wuaki.tv. Bei SVoD Diensten, dazu gehört Netflix, Amazon Prime Instant Video, ein Teil des Angebots von Maxdome, Watchever oder Sky Snap, war die Download-Funktion bisher keine Selbstverständlichkeit. Inzwischen ist Netflix allerdings der einzige, der diese nicht anbietet (und auch nicht anbieten will). Übrigens ist Watchever nicht nachgezogen sondern hat die Funktion vom Start weg angeboten. Greets Zodac
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum