Brandstage TV startet Internet-Sender Autobild TV

0
24
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Hamburg – Die Internet-TV-Agentur Brandstage TV aus Hamburg hat zur Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt am Main Autobild TV gestartet.

Unter dem Markendach der „Autobild“ können sich ab sofort interessierte Zuschauer im Internet aktuelle Nachrichten und Hintergrundberichte rund um das Thema Automobil ansehen.

Brandstage TV entwickelt und betreibt als spezialisierte Fullservice-Internet-TV-Agentur Online-Sender. Dabei können die Internet-TV-Spezialisten alle Ressourcen und Dienstleistungen zum Betrieb eines solchen Internet-Angebots bereitstellen.
 
Dazu laut eigenem Bekunden gehören u. a. Channel- und Content-Management, Produktion der Inhalte sowie deren Verbreitung und Kommunikation im Internet. Die technologische Basis liefert Narrowstep.
 
„Mit Autobild TV geht der Markt für Internet-TV in die nächste Entwicklungsstufe“, ist sich Jörg Heydecke, Gründer und Geschäftsführer von Brandstage TV sicher. Bisher hätten vor allem Nischenanbieter ihre Bewegtbilder über das Internet ausgestrahlt. „Mit den zukünftigen Internet-TV-Plattformen werden auch etablierte Medien die kommunikative Kraft Ihrer Print- und Online-Marken konsequent ausbauen und Internet-TV für ein breites Publikum attraktiv und bekannt machen“, prophezeit Heydecke.

Jörg Heydecke, Andreas F. Schneider und Markus Salzmann gründeten Brandstage TV im Herbst 2006. Die Idee war, im Auftrag von Kunden und auch auf eigene Rechnung Internet-TV-Sender zu realisieren. Bereits 2004 sammelten sie erste Erfahrungen mit der parallelen Live-Übertragung eigener Sportevents auf Eurosport und im Internet.
 
Als Joint Venture zwischen dem International Paralympic Committee (IPC), Narrowstep und Brandstage TV wurde der Sender Paralympic Sport TV entwickelt. Der Kanal übertrug unter anderem 2006 die Paralympischen Winterspiele von Turin in über 110 Länder. Dieses Jahr wurden von Brandstage TV u. a. bereits Visit Berlin tv und Hamburg-City TV (beta) realisiert. Weitere Internet-TV-Sender seien bereits in der Vorbereitung. [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum