Bund will Cybersicherheit gegen Angriffe verbessern

0
15
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Die Bundesregierung will die Cybersicherheit des Staates gegen Angriffe von innen und außen verbessern.

Dazu will das Kabinett am Mittwoch (09.30 Uhr) die Einrichtung einer Agentur beschließen, die ambitionierte Forschungs- und Entwicklungsvorhaben auf diesem Gebiet finanziell fördert. Diese Innovationen sollten einen nachhaltigen Beitrag zur Sicherung der Zukunft Deutschlands leisten können, teilten Innen- und Verteidigungsministerium mit.

Außerdem berät das Kabinett über das Rentenpaket der großen Koalition. Am späten Dienstagabend hatten sich die Koalitionsspitzen unter anderem auf Verbesserungen bei der Mütterrente verständigt. Sie beschlossen auch, den Beitragssatz zur Arbeitslosenversicherung um 0,5 Prozentpunkte zu senken und damit stärker als im Koalitionsvertrag vereinbart.
 
Das Paket von Sozialminister Hubertus Heil (SPD) sieht zudem vor, dass das aktuelle Rentenniveau von 48 Prozent bis 2025 stabilisiert werden soll. Der Beitragssatz soll nicht über 20 Prozent steigen. Aktuell liegt er bei 18,6 Prozent.

[dpa]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum