„Connections Europe“ diskutiert über IPTV-Anwendertrends

0
10
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Berlin – „Vernetztes Wohnen“ ist das Schlagwort der Zukunft. Neue Trends und Technologien im Bereich der Consumer Electronics werden deshalb im Mittelpunkt der Fachkonferenz „Connections“ stehen.

Führende Unternehmen werden sich dieser Thematik vom 4. bis 6. Dezember in Berlin annehmen. Mit dabei sind unter anderem die IBM-Köpfe Saul Berman, Global Lead Strategy Partner, und Paul Brody, IBM Global Business Services.

„Wir gehen davon aus, dass es in den nächsten fünf Jahren einschneidendere Veränderungen im Bereich TV und Werbung geben wird, als wir es in den letzten 50 Jahren erlebt haben“, ist Berman überzeugt. Kurt Scherf, Vice President, Principal Analyst, Parks Associates, vermutet sogar: „Die Anzahl von IPTV-Abonnenten wird im Jahr 2011 weltweit bei annähernd 60 Millionen liegen. IPTV wird das Digital-Home-Erlebnis gewaltig verändern.“[ft]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum