Der Fernseher, der den Zuschauer beobachtet

6
48
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Das US-amerikanische Start-Up-Unternehmen Flingo hat ein TV-Gerät entwickelt, der das geschaute Programm per Internet identifiziert und die Informationen über das Web an andere Geräte weiter gibt.

Anzeige

Die neue Software ist ebenfalls in der Lage andere Quellen, wie DVDs oder Videos zu erkennen und die Informationen weiterzuleiten, meldete das Branchenportal „Technologyreview“ am Freitag. Das Verfahren funktioniert auch in die andere Richtung. Besuchen User über die gleiche Internetverbindung eine Homepage können diese Informationen an den Fernseher gesendet werden. Der spezielle TV soll Ende des Jahres auf dem amerikanischen Markt erscheinen.

Jede Webseite oder mobile App, die vor dem Fernseher verwendet werde, könne den TV fragen, welches Programm gerade läuft, erklärte Flingo-Mitbegründer David Harrison. So sei es möglich das Online-Shops wie Ebay oder Amazon passende Angebote zum aktuellen Programm anbieten. Ebenfalls von der neuen Software könnten soziale Netzwerke profitieren, welche die Zuschauer über die TV-Show auf die offizielle Seiten führen könnten, betonte Harrison weiter.
 
Zudem hat das Unternehmen eine Programmschnittstelle veröffentlicht, somit  auch andere Entwickler weitere Anwendungen programmieren können. Laut dem Unternehmen werden die Daten nur mit der Zustimmung der Geräte-Besitzer weitergegeben. Beim ersten Einschalten werden die Zuschauer aufgefordert die Geschäftsbedingungen zu akzeptieren und dem Datenversand zustimmen. Danach wird beim Zugriff auf die Daten bei jeder Anwendung einzeln um Zustimmung gebeten. [frt]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

6 Kommentare im Forum

  1. AW: Der Fernseher, der den Zuschauer beobachtet Super! Wollte ich schon immer haben... ....So sei es möglich das Online-Shops wie Ebay oder Amazon passende Angebote zum aktuellen Programm anbieten.....
  2. AW: Der Fernseher, der den Zuschauer beobachtet Goerge Orwell´s Fiction ist längst durch eine noch brutalere Realität überholt.
  3. AW: Der Fernseher, der den Zuschauer beobachtet Und dann kommt der nächste Datenskandal. Uups, Daten wurden gegen den Willen der Zuschauer weitergegeben und ausgewertet. Das tut uns aber leid!
Alle Kommentare 6 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum