Deutsche wünschen sich Digitalradio

0
15
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Trotz Musik-Streamingdiensten bleibt das Radio weiter beliebt. Hohe Erwartungen werden dabei in das Digitalradio DAB Plus gesetzt. Auch die meisten Deutschen wollen lieber heute als morgen ein digitales Radio zu Hause stehen haben. Das ergab eine Umfrage der GFU.

Die Umstellung im Hörfunkbereich vom analogen aufs digitale Radio wird in naher Zukunft abgeschlossen sein. Und der Wechsel scheint auch im Bewusstsein der Bürger angekommen zu sein, denn immer mehr Haushalte denken über den Kauf eines DAB Plus-fähigen Geräts nach. Das ergab eine repräsentative Studie im Auftrag der GFU Consumer & Home Electronics GmbH.

Dabei wurden 1000 Haushalte in Deutschland über Nutzung und Kaufabsichten von elektrischen und elektronischen Produkten befragt. Mit 22 Prozent liegen Digitalradios mit DAB Plus gemeinsam mit Smartphones und Saugrobotern nur knapp hinter Geräten, die für Musik-Streaming geeignet sind, wie Netzwerkplayern oder Bluetooth-Lautsprechern, an denen knapp ein Viertel (24 Prozent) der Befragten großes Interesse zeigen.
 
Ein Trend in Richtung Musik-Geräte und besonders auch Digitalradios lässt sich also durchaus erkennen. Dabei könnte das größere Programmangebot in den Überlegungen der Deutschen eine große Rolle spielen. [buhl]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

116 Kommentare im Forum

  1. AW: Deutsche wünschen sich Digitalradio Also was hält sie ab ? DAB Radios kaufen, stehen mittlerweile fast überall in den Geschäften rum. Besonders die kleinen neuen Privatsender würden sich freuen, die da derzeit Pionierarbeit leisten.
  2. AW: Deutsche wünschen sich Digitalradio Mich persönlich halten derzeit vor allem hässliche Retro-Radios und zu wenige Programmspeicher-Tasten davon ab, noch weitere DAB-Radios zu kaufen. Zwei Empfänger habe ich jedoch bereits.
  3. Mich halten mangelhafte Empfangsmöglichkeiten ab. In der Wohnung gar keine Chance und hinterm Haus nur dann wenn das Gerät nicht unterm Baum steht. Ausserdem kommt - wenn Empfang ist - nur der Bundesmuxx rein.. Zwickau ist digitales Brachland.
Alle Kommentare 116 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum