Dobrindt will WLAN auch in S-Bahnen und Regionalzügen

35
6
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Nachdem die Deutsche Bahn im Dezember erstmals WLAN in ihren ICEs anbieten konnte, fordert Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt nun bereits die nächste Stufe des Ausbaus: Auch im Regionalverkehr müsse massiv in kostenloses Internet investiert werden.

Die Bemühungen der Deutschen Bahn um frei verfügbares Internet in ihren Zügen sind Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt anscheinend noch nicht genug. Erst im Dezember konnte man stolz verkünden, dass in den ICEs bereits gratis-WLAN genutzt werden kann, jetzt fordert Dobrindt bereits die nächste Stufe des Ausbaus. Wie die „Süddeutsche Zeitung“ am Mittwoch berichtete, verlange Dobrindt deutlich mehr Anstrengungen seitens der DB: „Es genügt nicht, nur den Fernverkehr auszurüsten, auch Regionalzüge und S-Bahnen müssen einen drahtlosen Internetzugang haben.“ Und auch hier müsse das drahtlose Internet  kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

Der Bundesverkehrsminister begründet seine Forderungen mit dem Argument, dass es gerade der Regional- und S-Bahnverkehr sei, in dem die Bahn mit Abstand die meisten Fahrgäste transportiere. Nach seiner Ansicht könne die Bahn „das Verkehrsmittel des digitalen Zeitalters werden“, müsse dazu allerdings auch Anstrengungen auf sich nehmen, um dieses Potenzial voll auszuschöpfen. Gegenüber der „Süddeutschen Zeitung“ sprach Dobrindt von einer  „Modernisierungsoffensive“, mit deren Hilfe sich die Deutsche Bahn auf die „sich verändernden Lebensrealitäten der Menschen einstellen“ müsse.
 
Gerade arbeitet die Deutsche Bahn mit Hochdruck daran, ihren ICE-Fahrgästen nicht nur gratis WLAN, sondern bald auch das schnellere LTE anbieten zu können. Kostenloses WLAN ist bereits seit Dezember in den meisten ICE-Zügen verfügbar, allerdings bis jetzt den Reisenden der ersten Klasse vorbehalten. Ab wann allerdings auch LTE angeboten werden kann wisse man bis dato noch nicht, da zuvor die technischen Voraussetzungen sichergestellt werden müssen. [kh]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

35 Kommentare im Forum

  1. AW: Dobrindt will WLAN auch in S-Bahnen und Regionalzügen Will der Herr Minister dafür auch Geld locker machen? Der soll sich lieber um Seehofers Abzockemaut kümmern...
  2. AW: Dobrindt will WLAN auch in S-Bahnen und Regionalzügen och nö bitte nicht...keine Lust auf Internetjunkies, die nur mit der S-Bahn fahren um da 1 Stunde zu chatten.
  3. AW: Dobrindt will WLAN auch in S-Bahnen und Regionalzügen Hat denn niemand bedenken was öffentliches WLAN angeht?
Alle Kommentare 35 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum