Eurosport Player ab sofort auch für Android-Geräte

2
5
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Ab sofort steht der Eurosport Player auch auf Android-Geräten zur Verfügung. Mit der App können Sportfans das Programm von Eurosport 1 und 2 mobil verfolgen, darunter die anstehenden Olympischen Sommerspiele.

Wenige Wochen vor der Eröffnung der Olympischen Sommerspiele in London bringt Eurosport seine Player-App auch auf Android-Geräte, teilte der Sender am Dienstag mit.Zu den weiteren sportlichen Highlights der kommenden Monate gehören die Tour de France, Motorsport, Fußball, Snooker sowie Live-Tennis von den US-Open. Die Anwendung für Android steht ab sofort im Google App Marktzum Download zur Verfügung. Ein Monatsabo kostet 5,90 Euro. Mit der Erschließung des Android-Marktes erhofft sich der Anbieter auch die Akquise neuer Zielgruppen für seine Geschäftspartner.

Kunden, die das Galaxy S3 von Samsung erwerben, erhalten die App füreinen Monat gratis. Der Aktionszeitraum läuft vom 14. Juli bis 12.August. Samsung ist weltweiter Partner der Olympischen Spiele. „Die Eurosport Player-App ist das Herz unserer New Media-Entwicklung“, so Laurent Eric Le Lay, CEO der Eurosport Gruppe. „Eurosport erreicht seine Zuschauer über alle Kanäle – TV, PC, mobil und über Tablet-PC -, so dass Fans einen tollen Sportsommer genießen können, wo immer sie gerade sind.“[rh]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. AW: Eurosport Player ab sofort auch für Android-Geräte Selbstverständlich nicht umsonst. Kostet 5,90 EUR pro Monat.
  2. AW: Eurosport Player ab sofort auch für Android-Geräte Ne, die Applikation ist gratis. Aber natürlich ist ein Eurosport Player Abo notwendig, um auch Livesport zu sehen.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum