Facebook greift mit neuer Suchfunktion Google an

0
11
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Am Donnerstag hat Facebook seine Suchfunktion deutlich aufgewertet. Künftig können nicht nur die Beiträge von Freunden sondern alle öffentlich zugänglichen Posts durchsucht werden. Das könnte das soziale Netzwerk interessanter als Google machen.

Die Bedeutung von Facebook hat in den letzten Jahren, trotz App-Offensive und guten Zahlen, etwas gelitten. Zuletzt wurde das soziale Netzwerk weniger genutzt, um sich zu präsentieren, sondern verstärkt zur Informationsbeschaffung. Dieser Entwicklung wird Facebook mit der Verbesserung seiner Suchfunktion nun gerecht.

Über „Search FYI“ werden Nutzern jetzt nicht mehr nur Beiträge von Freunden oder gelikten Facebook-Seiten angezeigt, sondern alle öffentlichen Beiträge zum Suchbegriff. Und das sind im Moment etwa zwei Billionen. Für den besseren Überblick werden diese gewichtet: Zunächst werden Mitteilungen von sogenannte vertrauenswürdigen Quellen wie Nachrichtenseiten angezeigt, es folgen Beiträge von Freunden und abschließend alle Beiträge von allen Nutzern zum Thema, wobei die letzteren auch einige Jahre alt sein können.
 
Die neue Funktion könnte zu einer verbesserten Diskussionskultur im sozialen Netwerk führen. Denn bisher fanden aktuelle Geschehnisse nur mit Verzögerung ihren Weg auf Facebook. Die Verfügbarkeit aller Nachrichten könnte wieder Aufmerksamkeit auf Facebook lenken und sich auch wirtschaftlich als profitabel erweisen: Schließlich müssen die Nutzer zum Suchen die Plattform nun nicht mehr verlassen. Das macht Facebook, auch aufgrund der Fülle an verfügbaren Informationen, zu einem ernsthaften Konkurrenten für Google.
 
Der neue Suchdienst wird zunächst jedoch nur in den USA zur Verfügung stehen, ob und wann auch in Deutschland intensiv gesucht werden kann, ist noch nicht bekannt. [buhl]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

7 Kommentare im Forum

  1. AW: Facebook greift mit neuer Suchfunktion Google an Solange damit nur Facebook durchsucht werden kann, ist das doch uninteressant!
  2. AW: Facebook greift mit neuer Suchfunktion Google an Richtig ,interessanter wird es wenn man damit alles suchen kann damit man dann mit Werbung gezielter zugemüllt werden kann .
  3. AW: Facebook greift mit neuer Suchfunktion Google an Mit Werbung zugemüllt? Nutzt du ein anderes Facebook als ich?
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum