Facebook und Yahoo: Gemeinsam Suchmaschine dementiert

0
12
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Die beiden Internetkonzerne Facebook und Yahoo arbeiten offenbar doch nicht an einer gemeinsamen Suchmaschine. Ein Sprecher des sozialen Netzwerks tat die Neuigkeit als Falschmeldung ab. Trotzdem arbeite man derzeit eng mit Yahoo zusammen, hieß es weiter.

Facebook hat die Berichte über eine gemeinsame Suchmaschine mit Yahoo als Falschmeldung abgetan. Wie ein Sprecher des Unternehmens am Montag gegenüber „All Things D“ sagte, würden die beiden Unternehmen derzeit nicht an einer gemeinsamen Online-Suchemaschine arbeiten. Trotzdem arbeitet Facebook derzeit eng mit Yahoo zusammen – das Ziel sei aber lediglich die Verbesserung der internen Suche im sozialen Netzwerk.

Der „Sunday Telegraph“ hatte am Wochenende berichtet, die beiden Internet-Unterehmen würden eine gemeinsame Suchmaschine planen, um den Marktführer Google ein Bein zu stellen. Dazu hätten sich Manager der beiden Unternehmen, die früher beide bei Google angestellt waren, zu Gesprächen getroffen. Experten hatten den angeblichen Plänen schon gute Erfolgschancen zugeschrieben. [hjv]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum