Gamer spielen durchschnittlich zwei Stunden täglich

10
147
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Gamer verbringen im Schnitt knapp zwei Stunden pro Tag mit PC- und Videospielen. Dies geht aus einer aktuellen Bitkom-Studie hervor. Die Zeit, die Gamer dabei für ihr Hobby aufwenden, variiert deutlich nach Alter und Geschlecht. Genutzt werden Videospiele allerdings hauptsächlich nach Arbeit, Uni oder Schule.

Knapp zwei Stunden, nämlich 110 Minuten, verbringen Gamer im Durchschnitt täglich mit PC- und Videospielen. Dies besagt das Ergebnis einer aktuellen Studie, die von Bitkom Reasearch im Auftrag SponsorPay durchgeführt wurde. Unterschiede in der Spieldauer gibt es je nach Altergruppe. So spielen die 14- bis 19-Jährigen mit durchschnittlich 136 Minuten am Tag am längsten. Bei Gamern der älteren Generation zwischen 54 und 60 liegt die tägliche Zeit hingegen nur bei durchschnittlich 90 Minuten. 

Deutliche Unterschiede gibt es auch zwischen den Geschlechtern. So spielen Männer im Schnitt fast eine halbe Stunde pro Tag länger als Frauen. Männliche Gamer widmen ihrem Hobby demnach durchschnittlich 120 Minuten am Tag, bei Frauen sind es nur 93 Minuten. Zeitlich spielen die Meisten vor allem in den Abendstunden zwischen 18.00 und 23.00 Uhr. 76 Prozent der Gamer nutzen diese Zeit in der Regel, um sich einem Videospiel zu widmen. 33 Prozent gaben an, am Nachmittag zwischen 12.00 und 18.00 Uhr zu spielen, 16 Prozent zocken regelmäßig in der Nacht von 23.00 bis 6.00 Uhr. Die am wenigsten frequentierte Zeit ist der Vormittag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr. Nur 13 Prozent spielen regelmäßig in diesem Zeitraum.
 
Das Ergebnis der Studie widerlegt laut Bitkom-Hauptvorstand Christian P. Illek das Bild vom Gamer, der nächtelang durchzockt. In Wahrheit würden Videospiele vor allem zur Entspannung nach der Arbeit oder der Schule genutzt. Für die Studie wurden insgesamt 504 Gamer zwischen 14 und 64 Jahren befragt. [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

10 Kommentare im Forum

  1. AW: Gamer spielen durchschnittlich zwei Stunden täglich Gamer spielen also auch mal ihre Spiele, und das nicht nur 5 Minuten. Gut, dass man diese Statistik in Auftrag gegeben hat.
  2. AW: Gamer spielen durchschnittlich zwei Stunden täglich Wenigstens wird inder Freizeit gezockt, dürfte natürlich viele überraschen
  3. AW: Gamer spielen durchschnittlich zwei Stunden täglich "Das Ergebnis der Studie widerlegt laut Bitkom-Hauptvorstand Christian P. Illek das Bild vom Gamer, der nächtelang durchzockt'' das sollte mal den Eltern und Anti Gamern sagen.
Alle Kommentare 10 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum