Google erweitert Play Store: 600 neue Titel von 20th Century Fox

0
13
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Der Internet-Gigant Google baut das Angebot seiner cloud-basierten Plattform Google Play in den USA weiter aus. Künftig stehen Nutzernmehr als 600 neue Titel aus dem Portfolio von 20th Century Fox zur Verfügung.

Nachschub für alle Nutzer von Googles Play Store. Denn wie das Unternehmen am Dienstag in seinem offiziellen Blog mitteilte, erweitert der Suchmaschienen-Gigant sein Angebot um mehr als 600 neue Filme und TV-Shows aus dem Portfolio der US-Filmschmiede 20th Century Fox. Zunächst werden die neuen Titel lediglich in den USA verfügbar sein, weitere Länder sollen nach Angaben von Google aber folgen.

Als besonderen Leckerbissen bietet Google Play bereits seit Dienstag die HD-Version von Ridley Scotts „Prometheus“ an – ganze drei Wochen vor dem Erscheinen auf Blu-ray, DVD und Video-on-Demand. In den kommenden Wochen sollen dann auch Filme wie „X-Men“, „Ice Age“, „Black Swan“ und Fernsehserien wie „Glee“, „Modern Family“ oder auch „New Girl“ zur Verfügung stehen.
 
Nach der erfolgreichen Erweiterung um die 20th-Century-Fox-Titel bemüht sich Google nun um Kooperationen mit weiteren Filmschmieden. Dazu führt der Konzern laut eigenen Angaben bereits Verhandlungen mit den sechs großen Hollywood-Studios aber auch mitweiteren unabhängigen Filmstudios. [fm]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum