Gütersloh bekommt regionalen Internet-Sender

1
16
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Gütersloh – Der Internet-Kanal „Lokalvision“ hat seinen Sendestart für Samstag angekündigt. Inhaltlich will der neue Sender Lokalberichte in Magazinform anbieten.

Neben Filmbeiträgen sollen aber auch vertonte Diashows oder Fotos mit Sprecherkommentar gezeigt werden. „Lokalvision“ will die Bereiche Kultur, Leute, spezielle Stadtthemen und Wirtschaft abdecken.

„Unsere Vermittlung von Inhalten trifft eine Nische in der lokalen Berichterstattung“, sagte „Lokalvision“-Mitbegründer Michael Kuhne gegenüber der dpa. Gleichzeitig kündigte Kuhne an, dass das „Lokalvision“-Modell deutschlandweit Schule machen soll: Ab 2008 soll „Lokalvision“ als eine Art Franchise-Unternehmen bundesweite Ableger finden. [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Gütersloh bekommt regionalen Internet-Sender Die Idee ist gut, aber bin ich mal Gespant, was die Internetprovider sagen, die die billigen Flatrate bieten, wenn auf einmal seine Kunden Gigabytes weise, das TV Genus aus dem Internet saugen...
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum