HBO bringt eigenen Streamingdienst auf Fire TV

9
29
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Der US-amerikanische Fernsehanbieter HBO bringt seinen Video-Streamingdienst HBO Now auch auf Amazons Fire TV und Fire TV Stick. Damit haben seit Donnerstag auch Kunden des Online-Versandhauses Zugang zu den Filmen und Serien des Senders.

Anzeige

Einen Monat nach der Ankündigung können auch Besitzer von Amazons Fire TV oder Fire TV Stick die kostenlose App von HBO Now herunterladen und somit den Streamingdienst des US-Fernsehsenders auch auf den TV-Bildschirm bringen. Dies ist vorerst jedoch nur auf die USA begrenzt, auch wenn HBO plant, mit dem Dienst auch weltweit zu expandieren.

HBO Now bietet keinen Livestream des TV-Programms, zeigt aber alle Serien, Filme und anderen Sendungen fast zeitgleich on Demand. Vor dem Start der App bei Amazon war HBO bereits auf Apple TV, iPhone, iPad, Android Phones, Android Tablets und Google Chromecast erschienen.
 
Auch eine Version für Geräte, die Android TV nutzen, wie Fernseher von Sony, Philips und Sharp oder Set-Top-Boxen wie den Nexus Player und Nvidia Shield, soll in Arbeit sein, lässt aber vorerst weiter auf sich warten. [buhl]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

9 Kommentare im Forum

  1. AW: HBO bringt eigenen Streamingdienst auf Fire TV Dass das nicht für Deutschland gilt, hat nicht in die Überschrift gepasst?
Alle Kommentare 9 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum