IBC: Blucom erhält Auszeichnung

0
14
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Betzdorf – Der interaktive Dienst Blucom wurde am 11. September 2006 von der europäischen Technologiezeitschrift Cable and Satellite International zum „Produkt des Jahres 2006“ gewählt.

Blucom habe in einer von 16 Kategorien, der Kategorie “best playout/connectivity service/solution“, gewonnen, meldete Blucom-Entwickler Astra am Dienstag.

Auf der in Amsterdam stattfindenden International Boadcasting Convention (IBC) wird dieser Titel jedes Jahr verliehen. Die IBC ist mit über 1 000 Ausstellern eine der wichtigsten Messen im Bereich digitale Unterhaltungstechnik, Broadcast und Medien.
 
Die interaktive Technologie Blucom wird bereits von mehreren deutschen Fernseh- und Radiosendern eingesetzt. Der Dienst ermöglicht unter anderem Dienste wie  Programmhinweise, Wetter- und Sportinformationen sowie programmbegleitende Zusatzinformationen. Darüber hinaus sind Interaktionsformen wie Voting, Downloads, Werbung, Chats sowie Transaktionsfernsehen möglich. Der Rückkanal erfolgt via Handy und SMS. Da der Blucom-Empfang sowohl über eine Set-Top-Box als auch über UMTS/GPRS möglich ist, kann nahezu jeder Haushalt das Angebot nutzen – ganz gleich er die Programme über Kabel, Satellit oder Antenne empfängt. 
 
Astra startete Ende August auch einen Demokanal für Blucom, bei dem unter anderem Sender wie Astro TV, 1-2-3.tv, Deluxe Music, HSE24, Premiere Win und Radio 2255mit ihren Blucom-Dienste vertreten sind (DIGITAL FERNSEHEN berichtete)[sch]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert