IFA 2018: Blaupunkt launcht neuen Chromecast-Speaker

4
9
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Der neue Speaker wartet mit integriertem „Google Assistent“ auf.

Der Blaupunkt „PVA 100“ Chromecast-Lautsprecher mit Sprachsteuerung wurde auf der IFA vorgestellt.

In der Kombination mit Chromecast-fähigen Modellen anderer Hersteller ist der „PVA 100“ als sogenanntes „offenes Multiroom-System“ einsetzbar. Hierdurch soll es Nutzern möglich sein, synchron ihrer Musik in verschiedenen Räumen verzögerungsfrei zu lauschen. Der Sprachassistent kann neben der Steuerung von Musik-Streamingdiensten auch klassische Suchanfragen beantworten.
 
Zusätzlich launcht Blaupunkt weitere Audiogeräte für die Küche und zwei neue Soundbars mit HDMI ARC, als auch eine Serie von FM-Radios für die Steckdose. Die Radios stehen je nach Wahl auch mit DAB+ oder WiFi zur Verfügung.
 
Blaupunkt finden Interessierte auf der diesjährigen IFA in Halle 7.2b, Stand 207. Laut Angaben des Herstellers wartet „ein breites Portfolio an neuen Audioprodukten“ auf die Besucher.
 [ds]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

4 Kommentare im Forum

  1. Erstmal müssen sie ihn beim[SIZE=4] Launch[/SIZE] aufessen um ihn dann "herausbringen" zu können.
  2. Mal wieder wird hier mit einer Marke geworben, die heute nur noch ein x-beliebiger Name ist und unter dessen Dach jeder Hinterhof Fabrikant irgendwelches zusammengeklopptes Zeug verkaufen kann.
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum