In2Movies als neue Version wieder online

0
16
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Wegen Sicherheitsproblemen und langen Übertragungszeiten musste In2Movies, das Film-Downloadportal von Warner und Arvato am vergangenen Donnerstag offline gestellt werden.

Als Entschädigung wurde das Einstiegsangebot, der kostenlose Download von „Harry Potter und der Stein der Weisen“, bis zum 23. April verlängert.

Die Software, die zum Download der Streifen notwendig ist, liegt nun in der Version 1.2.10.1 vor und aktualisiert sich beim Start des Programms automatisch. In der neuen Version sollen schwerwiegende Sicherheitslücken gestopft worden sein. Außerdem wurde die Übertragungsrate des Peer-to-Peer-Netzwerkes verbessert.
 
Neben diesen beiden Kritikpunkten klagten Nutzer vor allem über die schlechte Qualität der Filme, die keine DVD-Qualität erreiche. Hier scheint auch keine Besserung in Sicht. Erst ab Anfang kommenden Jahres sollen konkrete Planungen für HDTV-Downloads beginnen. Bis dahin bleibe es bei der derzeitigen Qualität.
 
Momentan ist ein weiterer Nachteil des Portals gegenüber der DVD das nicht vorhandene Bonusmaterial. Hier zeigt man sich flexibel. Wie eine Sprecherin von In2Movies gegenüber DIGITAL FERNSEHEN mitteilte, werde man, sofern die Kunden dies wünschen, in Zukunft Zusatzmaterial wie Making-Ofs und Interviews anbieten. [sch]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert