Interaktiv mitraten bei „Verstehen Sie Spaß?“

0
9
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

München – Zur Unterhaltungssendung „Verstehen Sie Spaß?“ am 20. August erlaubt der neue Service von ARD Digital das interaktive Mitspielen über die Fernbedienung.

Alle Zuschauern mit MHP-Decoder können in den Genuss des Dienstes gelangen. Mit dem neuen Rückkanal besteht die Möglichkeit, sich über eine virtuelle Tastatur registrieren zu lassen und direkt mit den anderen Mitspielern zu messen. Die besten und schnellsten Ratefüchse können ihren eigenen Punktestand auch mit der Fernbedienung übermitteln, um am Gewinnspiel teilzunehmen – der Anruf bei einer Telefon-Hotline ist nicht mehr notwendig.
 
Seit 2001/2002 können alle Zuschauer mit MHP-Decoder parallel zur Sendung um die Wette raten, wie die Scherze mit der versteckten Kamera ausgehen, und Punkte sammeln. Das Spiel wird über das interaktive ARD-Portal von ARD Digital gestartet und über die Farb- und Pfeiltasten der Fernbedienung bedient. Der Rückkanal wird über eine Internetverbindung genutzt. [mg]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert