Interaktive Fernbedienung in der Schweiz

0
16
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Betty TV, der Anbieter der interaktiven Fernbedienung geht in der Schweiz an den Start.

Als erstes Unternehmen lizenziert der Schweizer Kommunikationskonzern Swisscom Fixnet die interaktive Fernbedienung Betty. Ab Beginn des Jahres 2006 soll das neue Medium als eigenständige Marke in der Schweiz angeboten werden. Für die Produktion der Betty-Angebote, die Unterstützung der TV-Sender und die Distribution der Betty-Endgeräte in der Deutschschweiz beginnt die Swisscom Fixnet mit dem Aufbau einer entsprechenden Organisation inklusive Redaktion. Der Schweizer TV-Branche wird die Technologie live bei der Screen-Up 05 am 25. Oktober 2005 in Zürich vorgestellt. [ak]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert