Kabel Eins: Relaunch des Internetauftritts in 16:9

9
6
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Der Privatsender Kabel Eins hat seinen Internetauftritt einer Verjüngungskur unterzogen. Das überarbeiteten Design bietet eine vereinfachte Navigation und neue Werbemöglichkeiten.

Die Benutzeroberfläche des neuen Internetauftritts wirkt nun aufgeräumter und bietet eine vereinfachte Navigation. Die Menüleiste ist dabei fest am oberen Bildbereich verankert und für den Nutzer immer erreichbar. Des Weiteren befindet sich im rechten Bildbereich ein Navigationsanker, hinter dem sich das Inhaltsverzeichnis der jeweiligen Seite verbirgt. Scrollt der User mit der Maus darüber, öffnet sich das Verzeichnis und bietet dem Seitenbesucher eine anklickbare Übersicht der Themen.

Mit dem neuen Design orientiert sich der Webauftritt an Fernsehgewohnheiten der Nutzer und bietet Bilder im 16:9 Format an. Zudem verzichtet die Seite auf Flash-Inhalte, um auch auf mobilen Endgeräten eine gute Darstellung des Internetauftritts zu ermöglichen. Für das iPad wurde die Darstellung der Inhalte besonders optimiert, erklärte der Sender am Mittwoch. Der Relaunch soll aber nicht nur die Besucher der Seite zufrieden stellen, sondern auch die Werbekunden. Diese können nun ihre Werbebanner deutlich prominenter platzieren.
[rh]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

9 Kommentare im Forum

  1. AW: Kabel Eins: Relaunch des Internetauftritts in 16:9 Heieiei, wenn man sich die Seite so anschaut könnte die auch für Leute mit Sehschwäche konzipiert sein so groß wie da alles ist...
  2. AW: Kabel Eins: Relaunch des Internetauftritts in 16:9 Der Internetauftritt von kabel eins in 16:9? Es ist zum Kreischen! Als ob die Sendergruppe oder kabel eins nichts wichtigeres zu tun haben. War erst vor wenigen Wochen der Schwestersender kabel1 classics relauncht worden, aber 16:9 wurde vergessen. Die wenigen Filme kann man mit der Lupe suchen im Breitbild, das Highlight bleibt dort immer noch die Werbung und die Programmvorschau in 16:9. Aber kabel eins braucht nichts wichtigeres als die Internetseite in 16:9. Da fällt einem absolut nichts mehr ein.
  3. AW: Kabel Eins: Relaunch des Internetauftritts in 16:9 Wie langweilig! Nur in 16:9, wo doch 3D derart so "in" ist?
Alle Kommentare 9 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum