Kabel Internet mit neuen Diensten

0
15
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

München – Ab dem 4. Dezember 2006 führt Kabel Deutschland neue Internetdienste ein, die zu allen Internet- und Telefon-Produkten von KDG hinzu buchbar sind.

Zudem nimmt der Kabelnetzbetreiber einen WLAN-Router (für 19,90 Euro) und Schnurlos-Telefone (ab 29,95 Euro) neu ins Sortiment. Das Basispaket Messaging Start ist für alle Kunden kostenlos. Jeder Neukunde erhält über sein Kundenportal ‚Mein Kabel Deutschland’ Zugang zum kostenlosen Messaging-Basispaket ‚Start’.

Das Start-Angebot umfasst ein E-Mail-Konto, 25 Alias-Adressen, 100 MB Speicherplatz und einmalig 100 UMS-Nachrichten. Bestehenden Kunden steht diese Basisversion über ihr Kundenportal ebenso kostenlos zur Verfügung.
 
Schon heute können sieben Millionen Haushalte in Bayern, Berlin, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Schleswig-Holstein und Thüringen unabhängig vom herkömmlichen Telefon-Festnetz über das Fernsehkabel im Internet surfen und telefonieren.
 
Für 1,99 Euro monatlich kann das Messaging-Paket Power gebucht werden. Hier erhält der Kunde 100 E-Mail-Konten, 250 Alias- Adressen, 4 GB Speicherplatz sowie pro Monat 30 Nachrichten.

Das Messaging-Paket Profi kostet 3,99 Euro pro Monat und bietet dem Kunden 250 E-Mail-Konten, 500 Alias-Adressen, 8 GB Speicherplatz sowie 100 kostenlose Nachrichten monatlich. Jeder Kunde kann für 2,99 Euro zusätzlich ein Nachrichtenkontingent im 50er Pack erwerben. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt für die Messaging-Pakete ‚Power’ und ‚Profi’ zwölf Monate.
 
Eine ähnliche Staffelung hat Kabel Deutschland auch für Interessenten an Webseiten geschaffen. Das mit 99 Cent pro Monat günstigste Webhosting- Paket Start enthält eine Internetadresse (Domain) mit der Endung .de, 100 E-Mail-Konten, 100 MB Speicherplatz, 7 GB Traffic und einmalig ein Kontingent von 100 kostenfreien Nachrichten (SMS, MMS, etc.).
 
Das nächst höherwertige Webhosting-Paket Power bietet dem Kunden für 3,99 Euro monatlich eine Domain wahlweise mit der Endung .de, .com, .net oder .org, 250 EMail- Konten, 4 GB Speicherplatz, 15 GB Traffic und 30 Nachrichten.
 
Für monatlich 7,99 Euro erhalten Kabel-Deutschland-Kunden das Webhosting-Paket Profi. Man kann sich einen Domainnamen mit der Endung .de, .com, .net, .org oder .eu aussuchen und verfügt über 500 E-Mail-Konten, 8 GB Speicherplatz, 25 GB Traffic sowie 100 Nachrichten. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt bei allen Webhosting-Angeboten zwölf Monate. Jeder Kunde kann für 2,99 Euro zusätzlich ein Nachrichtenkontingent im 50er Pack erwerben.
 [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert