Kostenloses VoD-Portal Netzkino mit neuer Windows-8-App

0
13
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Netzkino ist ab sofort mit einer überarbeiteten App auf dem Betriebssystem Windows 8 vertreten. Die neue Applikation wurde grafisch und technisch überarbeitet und soll sowohl Bedienung als auch Übersicht verbessern.

Das Video-on-Demand-Portal Netzkino hat seine App für PCs mit dem Betriebssystem Windows 8 und für entsprechende mobile Endgeräte überarbeitet. Wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte, wurde die Applikation dabei unter anderem grafisch überarbeitet und noch stärker an den Look von Netzkino angepasst. Zudem sollen Bedienung und Geschwindigkeit in der neuen Version deutlich besser sein.

Unter anderem wurde die Suchfunktion verbessert, mit der die Nutzer das Spielfilmangebot nach ihren Favoriten durchforsten können. Für die Darstellung auf mobilen Endgeräten wurden Zoom- und Drehfunktionen verbessert, sodass die Darstellung nun noch besser auf die jeweilige Displaygröße angepasst werden kann. Zusätzlich sollen die Nutzer in der neuen App zahlreiche Informationen zu jedem Film finden, darunter eine Zusammenfassung, Angaben zu Schauspielern und Regisseur sowie Informationen zu Erscheinungsjahr und FSK-Angabe.
 
Auch die Möglichkeit zur Bewertung der einzelnen Filme ist gegeben. Zudem soll durch die Einbindung von Facebook die Social-Media-Komponente gestärkt werden. Da es sich bei Netzkino um ein grundsätzlich kostenloses VoD-Angebot handelt, das sich ausschließlich über Werbung finanziert, ist keine Registrierung notwendig. [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum