KSM bringt haufenweise Animes zu Prime

0
44
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Neuigkeiten für alle Liebhaber des japanischen Zeichentricks: Ab sofort stehen knapp 1.500 Episoden beliebter KSM Anime-Serien kostenlos bei Amazon Prime Video zum Abruf bereit.

KSM baut bei Amazon Prime Video seine Präsenz aus. Zahlreiche Anime-Filme und Serien werden hierzulande auf Deutsch für alle Prime-Bestandskunden ohne Mehrkosten streambar sein. Den Anfang machen im Juli Top-Serien wie „Tales Zestiria“, „The X“, „HUNTERxHUNTER“, „K – Project“ sowie Filme wie „Overlord“, „Digimon Adventure tri. Chapter 5“ als auch der bis dato erfolgreichste Film von KSM Anime „No Game No Life Zero“.

Neue Inhalte werden kontinuierlich hinzugefügt. Schon vorm 1. Juli hat KSM Anime in der Anime-Rubrik von Amazon Prime Video in den letzten Monaten viele Serien und Filme zum kostenfreien Abruf zur Verfügung gestellt, wie beispielsweise „Gate“, „Jormungand“, „Danmachi“, „Yu-Gi-Oh! Arc V“ und das „Naruto“-Spinoff „Rock Lee und seine Ninja Kumpels“. [bey]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum