„Lassie“, „Die Fraggles“ und Co. jetzt auch bei Glowria

0
16
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Unterföhring/München – Der Video-on-Demand-Dienst Glowria hat sich ein Programmpaket aus dem Hause EM Entertainment gesichert.

Dieses umfasst dabei neben Klassikern wie „Emil und die Detektive“, „Das fliegende Klassenzimmer“ und „Hallo Spencer“.

Auch die bekannten tschechischen Märchenverfilmungen u.a. von „Dornröschen“, „Schneewittchen“ oder „Aschenputtel“ und aktuelle Realserien wie „Art Alive“ und „The Sleepover Club“ sowie weitere Kinder- und Jugendunterhaltungsprogramme sind enthalten.
 
Glowria adressiert mit ihrem VOD-Dienst Telekommunikationsgesellschaften, Internet Service Provider, Kabelnetzbetreiber, IPTV-Plattformen und Betreiber von E-Commerce-Portalen. Unter anderem ist das Unternehmen für die Akquise von Lizenzrechten und im Hintergrund für die gesamte Technik, das Content-Management-System und die Präsentation und Aufbereitung der Inhalte zuständig. Das Video-on-Demand-Angebot ist eine Ergänzung zu dem Online-DVD-Verleih von Glowria. [sch]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum