Magine TV erweitert Schnupperangebot für Pay-TV

5
77
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Mit einem neuen Angebot erweitert der Pay-TV-Sender Magine sein kostenfreies Einstiegsangebot für Neukunden. Bei Buchung des Privatsender-Paktes gibt es einen Monat die Magic-Option kostenlos dazu.

Anzeige

Der Ende April kostenlos gestartete Web-TV-Dienst Magine, der dann doch zum Pay-TV-Provider wurde, startet zum Herbstanfang mit einem neuen Angebot, das einen Monat kostenfreie Hollywood-Unterhaltung enthält. Passend, jetzt da es Abends früher dunkel wird, die Temperaturen fallen und man es sich gerne wieder mit einem guten Film im Wohnzimmer gemütlich macht.

Im ersten Monat ist für den Nutzer das gesamte Angebot aus Free- und Pay-TV-Sendern kostenlos. In dieser Zeit hat er Zugriff auf alle großen Privatsender wie ProSieben, Sat.1 und RTL, die öffentlich-rechtlichen Sender, sowie auf die Pay-TV-Sender. Entscheidet er sich am Ende der Testphase für die Buchung der Master-Option für 6,99 EUR, erhält er einen weiteren Monat kostenfrei die Magic Option im Wert von 16,99 EUR dazu. Damit lassen sich Bezahlsender wie TNT Film HD, AXN, Universal Channel, Sony Entertainment und viele mehr empfangen.
 
Hier wird vom klassischen schwarz-weiß Film bis hin zum Blockbuster das beste aus Hollywood gezeigt. Zudem erwarten den Zuschauer fesselnde Dokumentationen und die beliebtesten Serien wie zum Beispiel „Breaking Bad“, „Californication“, „Dexter“ oder „House of Lies“. All das können Nutzer dann auf dem Smartphone, Tablett, PC oder ausgewählten Smart TVs von Samsung und LG erleben. [sp]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige
Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert