Maxdome kommt zu Windows 10

18
12
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Maxdome rüstet weiter auf: Um möglichst viele Kunden auch mobil erreichen zu können, hat die Online-Videothek nun auch eine neue App für Windows 10 an den Start gebracht, die das neue Betriebssystem von Microsoft unterstützt.

Um mit den Video-on-Demand-Schwergewichten Amazon und Netflix mithalten zu können, will die Online-Videothek Maxdome ihre Nutzer vor allem auch mobil auf möglichst vielen Endgeräten erreichen. Dafür baut der Dienst kurz vor Weihnachten nun seine Reichweite noch einmal aus und startet auf Windows 10. Wie Maxdome am Dienstag mitteilte, ist die Online-Videothek ab sofort auch als App für das neue Betriebssystem von Microsoft verfügbar.

Die Andwendung ist dabei für PCs, Laptops, Smartphones und auch Tablets geeignet und soll mit ihrer Nutzerfreundlichkeit, einem adaptiven Layout sowie ihrer übersichtlichen Gestaltung punkten. Zudem reagiert die App dank Cortana auch auf Sprachbefehle und mündliche Suchanfragen. Darüber hinaus bietet Maxdome für Windows 10 auch eine Downloadfunktion, mit der Filme oder Serien auf dem jeweiligen Gerät gespeichert und offline angesehen werden können. [fs]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

18 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 18 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum