Medientage München 2007 im Internet gestreamt

0
14
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

München – Trends, Interviews, Diskussionen und Standpartys: Neben der etablierten Übertragung einiger Kongress-Panels wird es dieses Jahr erstmals von mehreren Messeausstellern im Foyer auch ein eigenes Web-TV-Angebot über die Messe geben.

So können Messebesucher und Medieninteressierte die neuesten Informationen der Messeaussteller vom 7. bis 9. November 2007 online erfahren. Hinter dem selbst initiierten Messe-Web-TV stehen „TV1.DE“ (technische Realisierung und Bereitstellung des Players), die W&V-Redaktion (thematische Ausgestaltung desFormats) sowie „Infotainweb.com“ (Produktion, Schnitt und Bearbeitung der Beiträge).
 
Parallel dazu wird der Veranstalter der Medientage München, wie seit vielen Jahren bewährt, mit weiteren Partnern ausgewählte Kongressveranstaltungen ins Internet streamen. Die Kongresspanels wurden in den letzen Jahren von T-Systems bzw. Hofmeir Media gestreamt. [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum