Mehr Raubkopien von TV-Serien

0
9
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – Die Senderketten stört es erheblich, wenn einzelne Folgen von TV-Serien kostenlos im Internet zum Download bereitstehen.

Und die Zahl der für lau aus dem World Wide Web zu bekommenden TV-Serien steigt und steigt.

Es ist nicht nur, dass Serienfolgen direkt am Tag ihrer Ausstrahlung in Online-Tauschbörsen auftauchen. Auch in Deutschland noch unveröffentlichte Folgen, z.B. aus den USA, stehen als Download bereit. Die Sender sehen die Umsätze ihrer DVD-Verkäufe bedroht und schreiten zur Gegenwehr.

Wollen Sie erfahren, welche Schritte RTL und Co. eingeleitet haben oder ebensolche tun werden, um die ausufernde Raubkopiererei einzudämmen? DIGITAL FERNSEHEN hat sich bei den großen Senderketten erkundigt. Lesen Sie alles zum Thema in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift DIGITAL FERNSEHEN, die am Kiosk und im Abo (auch rückwirkend) erhältlich ist.
 
 
Alle weiteren Inhalte der aktuellen Ausgabe 09/2007 der DIGITAL FERNSEHEN finden Sie hier[mg]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert