Mit Humax Blucom-Receiver interaktiv dabeisein

0
14
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Oberursel/ Taunus – Der mit Blucom-Technologie ausgestattete digitale Sat-Receiver DB-100S, der interaktive Anwendungen erlaubt, stellt Humax erstmals auf der IBC vor.

Durch die Technologie steht den Nutzern ein Rückkanal zur Verfügung, welcher die aktive und direkte Teilnahme an neuesten interaktiven Angeboten bequem aus dem Fernsehsessel ermöglicht. Bisher war die bidirektionale Nutzung interaktiver Dienste des digitalen Fernsehens nur sehr eingeschränkt möglich.
 
Die Blucom-Technologie, eine Entwicklung des Astra-Tochterunternehmens APS (Astra Platform Services), wird parallel zu Bild- und Tonsignalen der Sender übertragen und von einer Blucom-fähigen Set-Top-Box herausgefiltert und mittels Bluetooth an ein geeignetes Mobiltelefon gesendet. Auf dem Display erscheint dann das übertragene Angebot des Senders, wie Programm-Informationen, ergänzende Texte mit Standbildern, Buttons zum Anklicken für Wetten, Votings oder Online-Bestellungen. Der Zuschauer kann dann bequem wetten, abstimmen oder einkaufen.
 
Der DB-100S ist für den freien Empfang von digitalem Satellitenfernsehen ausgestattet, eine zukünftige Eignung für Premiere ist geplant. Für Dolby-Digital-Ton verfügt das Gerät über einen optischen Digitalausgang, Softwareupdates werden automatisch per OTA durchgeführt. [mg]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert