MyVideo baut Bereich für Kinderserien weiter aus

0
34
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

MyVideo setzt verstärkt auf Kinder als Kunden. So baut das Online-Portal seinen Kinderserien Bereich weiter aus. Zudem bietet die Plattform ab sofort mit „Papyrus“, „Dog City“ und „Donkey Kong Country“ drei neue Formate.

Anzeige

Kinder können die Abenteuer ihrer Helden kostenlos und jederzeit verfolgen. Die Serien und weitere kinderfreundliche Formate befinden sich in einem extra geschaffenen Bereich auf dem Portal, teilte MyVideo am Dienstag mit. Die neuen Formate sollen die jungen Nutzer neben den beliebten Cartoons „Cosmo & Wanda“, „Die Drachenjäger“ oder „Mittelland – Die Legende der Elfen“ begeistern.

„Wir freuen uns, dass unser Kinderserienangebot bislang einen sehr starken Zuspruch gefunden hat“, erklärte Manuel Uhlitzsch, Geschäftsführer von Magic Internet, der Media-Agentur für MyVideo. Aus diesem Grund baue das Portal diese Sparte nun mit weiteren Serien aus und stärke somit diesen Bereich, hieß es weiter. Die Kinderserien sind zudem auch auf MyVideo.tv verfügbar. Dies ist ein zusätzlicher Video-Service von MyVideo, der neben Serien über 160 000 professionelle Videos wie Filme, Konzerte oder Musikvideos bietet. [frt]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum