Netflix: „BuzzFeed“ gibt Einblicke in Reporter-Alltag

0
33
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Das neuste Projekt vom Medienunternehmen „BuzzFeed“ ist ein Film über Nachrichtenreporter aus den eigenen Reihen. Netflix zeigt „Follow This“ als Kurzfilm-Dokumentarserie.

Anzeige

„Follow This“ läuft ab 9. Juli bei Netflix und feiert an diesem Tag weltweit Premiere. Laut einem Bericht von variety.com zeigt der Streamingdienst seinen Nutzern und Nutzerinnen damit einen Einblick hinter die Kulissen von „BuzzFeed“. 

Genauer gesagt in den Alltag von den Reportern des amerikanischen Unternehmens. Die Kurzfilm-Dokumentarserie soll wöchentlich in Form von 15-minütigen Episoden gezeigt werden. „Wir sind begeistert, dass Netflix das Drama in der Arbeit unseres Journalismus gesehen hat und die Geschichten, die wir erzählen“, sagte „BuzzFeed“ News-Chefredakteur Ben Smith in einer Pressemitteilung.
 
Die erste Folge, die ab 9. Juli zu sehen sein wird, soll den Namen „The Internet Whisperers“ tragen. In der Episode wird „BuzzFeed“-Reporterin Scaachi Koul begleitet, berichtet „variety“. Diese beschäftige sich darin mit einer Geschichte über eine „Kopforgasmus“ -Erfahrung.

[PMa]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert