Neue iOS-App für Netzkino – inklusive Support für Apple TV

2
38
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Für den kostenlosen VoD-Service Netzkino steht ab sofort eine neue iOS-App zur Verfügung. Mit neuen Funktionen und neuem Design soll der Filmabruf deutlich angenehmer möglich sein als bisher – und auch Apple TV unterstützen.

Der kostenlose Video-on-Demand-Service Netzkino hat seiner iOS-App ein großes Update verpasst. wie der Anbieter am Montag mitteilte, steht die neue App für iPhone, iPad und iPod touch ab sofort zum Download bereit. Dabei dürfte vor allem die neue Optik der App ins Auge stechen, die an iOS 7 angepasst wurde – laut Beschreibung aber auch noch unter iOS 6 läuft. Zudem wurde die Menüführung verbessert, die das Navigieren einfacher machen soll. 

Weitere neue Features sind detailierte Film-Informationen, ein Film-Bewertungssystem und die Einbindung von Social Media. Auch die Performance der Netzkino-App wurde verbessert, sodass sie nun in den Menüs schneller und damit angenehmer arbeitet. Die App ist nun zudem auch speziell auf das jeweilige Endgerät ausgelegt – egal ob iPad oder iPhone bzw. iPod touch. Mit dem neuen Support für Airplay lassen sich zudem ab sofort auch Filme aus der App auf andere Endgeräte streamen – wie beispielsweise auch die Set-Top-Box Apple TV.
 
Neben iOS ist Netzkino als App auch für mobile Endgeräte mit Andorid und Windows 8 verfügbar. 

[hjv]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. AW: Neue iOS-App für Netzkino - inklusive Support für Apple TV Es unterstützt AirPlay, nicht Apple TV (das ist ein kleiner, aber feiner Unterschied). Das ist doppeltgemoppelt und so unrichtig.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum