Neue Musik-Show: ProSieben verspricht funktionierende App

7
5
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com

Eine technische Panne, wie sie die ARD derzeit mit dem „Quizduell“ erlebt, soll es bei ProSieben nicht gehen. Wenige Tage vorm Start der neuen Musik-Show „Keep Your Light Shining“ versprach der Sender nun eine funktionierende App.

Die ARD kämpft bereits seit Tagen mit den Tücken der Technik, denn das „Quizduell“ funktionierte seit der Premiere letzten Montag noch nicht einmal wie es sollte. Statt gegen die App-Nutzer aus ganz Deutschland anzutreten, mussten die Kandidaten bisher stets mit dem Studio-Publikum vorlieb nehmen, da sich die Ergebnisse aus der App nicht während der Show auswerten ließen. Eine solche Panne soll bei der neuen Musik-Show von ProSieben, die am Donnerstag erstmals auf Sendung geht, aber nicht zu befürchten sein. Denn wie der Privatsender am Montag via Twitter mitteilte, funktioniert die App zu „Keep Your Light Shining“.

In dem neuen Format werden wieder einmal talentierte Nachwuchssänger gesucht, die über mehrere Runden gegeneinander antreten. Das Besondere: Alle singen zusammen den gleichen Song, wobei der Einzelne nur solang dran ist, wie das Licht auf ihn gerichtet ist. Für das Voting der Zuschauer kommt dann eine App zum Einsatz, über die Zuschauer in Echtzeit über die Performance des jeweiligen Sängers urteilen kann. Um zusätzlichen Druck zu erzeugen, ist der aktuelle Zwischenstand für Künstler und Publikum jederzeit sichtbar.
 
Aufgrund dieses interaktiven Voting-Konzepts dürfte ProSieben die technischen Probleme beim „Quizduell“ in der vergangenen Woche besonders im Blick behalten haben. Immerhin wagt der Privatsender in wenigen Tagen ein ähnliches Experiment, was ebenso schief gehen kann. ProSieben gab nun also Entwarnung und versprach den Zuschauern eine funktionierende App. Am Donnerstag wird sich dann zeigen, ob der Sender dieses Versprechen auch halten kann. [fm]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

7 Kommentare im Forum

  1. AW: Neue Musik-Show: ProSieben verspricht funktionierende App Bringt auch nix wenn die Show ein Reinfall wird. Diese Shows nerven und bekommen immer weniger Zuschauer, warum wohl ?!
  2. AW: Neue Musik-Show: ProSieben verspricht funktionierende App Wenn juckt das, dass ProSieben wieder eine Sendung schlecht kopieren muss und erneut auf die Nase fällt. App hin oder her, deren App-Schmarren taugt auch nix
  3. AW: Neue Musik-Show: ProSieben verspricht funktionierende App Kommt heutzutage nichts mehr auf deutsch?
  4. AW: Neue Musik-Show: ProSieben verspricht funktionierende App Nun lasst die Show doch erst einmal starten bevor diese zerrissen wird
  5. AW: Neue Musik-Show: ProSieben verspricht funktionierende App Ist P7S1 doch selber schuld, alles was die versuchen auf die Beine zu stellen wird ein Reinfall. Besonders lächerlich macht sich Sat.1 mit der 2ten Staffel vom Promi Big Brother. Davon bekommt man weder richtig was mit, noch hat das was mit dem "normalen" BB zu tun. Diese Z-Promis will niemand sehen, naja, danach ist ja endgültig schluß
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!