Neue Staffel „Hand of God“ startet auf Amazon Prime

3
6
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com

Die Thrillerserie „Hand of God“ startet im März auf Amazon Prime in ihre zweite Laufzeit. Golden-Globe-Gewinner Ron Perlman spielt darin die Hauptrolle.

Die Hand Gottes ist zurück. Ab Freitag ist die zweite Staffel von „Hand of God“ bei Amazon Prime abrufbar. Die Thriller-Serie kann im englischen Originalton, als auch in deutscher Synchronistation angeschaut werden.

Ron Perlman wird wieder Hauptfigur Pernell Harris spielen. Nach dem Selbstmordversuch seines Sohnes und der Vergewaltigung seiner Schwiegertochter fand Harris in der ersten Staffel den Weg zu Gott. Daraufhin nimmt er, wie er annimmt, im Auftrag seines Sohnes die Verfolgung der Vergewaltiger auf.
 
Nun steht Harris wegen Polizistenmord vor Gericht. Er scheint am absoluten Tiefpunkt angekommen. Eins ist schon klar: Harris‘ Geschichte wird nach der zweiten Staffel zu Ende erzählt sein. Amazon hatte bereits im September 2016 angekündigt, dass die zweite Staffel gleichzeitig die letzte sein wird. [bey]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

  1. Gaaanz tolle Nacht über eine gaaanz großartige Serie. Da weiß ich ja gleich mal, was uch ab heut abend anschauen werde. Perlan is sensationell, ebenso Dillahunt. Und auch Delaney, das Jungpriesterlein mit seiner sexy Freundin und nicht zuletzt "Bubbles" als Bürgermeister. Gaaanz großes Kino!
  2. Die Serie hab ich auch auf meiner Liste. Ron ist schon ein guter Schauspieler, den ich gerade bei Sons of Anarchy bewundere. Wenn es Schauspieler schaffen, dich zum hassen zu bringen, sind sie auch gut...
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum