Neuer IPTV-Sender: Game-TV beginnt streaming

0
30
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Hamburg/München – Der IP-TV-Kanal Game-TV aus München möchte seine Zuschauer in den drei Trendbereichen Games, eSport und Lifestyle informieren. Darüber hinaus soll es Tests und Erfahrungsberichte aus den Themengebieten geben.

Um das Programm aufzufüllen, werden Formate aus den Home-Studios der jeweiligen Moderatoren gesendet. Die Sendungen von Game-TV.com werden im Münchner Studio von Grid-TV produziert. Die Technik erlaubt es, dass sich die Moderatoren direkt von zu Hause auf den Stream schalten können, um so aus ihrem Home-Studio live zu senden.

Durch dieses Verfahren kann jeder Home-Moderator seine eigene Sendung auf Game-TV übertragen, was auch eines der Ziele des Senders ist. Mit dem offiziellen Sendestart am ersten April werden nun wöchentlich mehrere Live-Sendungen gezeigt. Das Angebot auf den Webseiten und der Live-Stream funktionieren ohne Log-In und für die Benutzer kostenlos. [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum