Österreich: IPTV-Angebot „Aon TV“ senkt Preise

1
14
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Wien/St. Pölten – In Wien und St. Pölten wird der Internet-TV-Anschluss Aon TV ab sofort für 4,90 Euro monatlich angeboten. Damit senkt die Telekom Austria die Preise um die Hälfte – und will damit den Kabelnetzbetreibern Konkurrenz machen.

Laut Angaben der Telekom Austria sind bereits die Landeshauptstädte mit dem IPTV-Angebot versorgt, als nächstes wird der Dienst auf die Bezirkshauptstädte ausgeweitet. Das IPTV-Angebot umfasst 49 Sender sowie die Möglichkeit, ein kostenpflichtiges Video on Demand-Angebot zu nutzen. Für 7,90 Euro kann zusätzlich ein Pay-TV-Paket mit 17 Spartensendern gebucht werden.

Aon TV ist derzeit in Wien, Graz, Linz, Innsbruck, Salzburg, Klagenfurt, Bregenz, Eisenstadt, St. Pölten und Dornbirn buchbar. [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Österreich: IPTV-Angebot "Aon TV" senkt Preise Beim Internet ists umgekehrt, da macht die Konkurrenz die besseren Angebote...
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum