Playstation 4 spielt jetzt auch 3D-Blu-rays ab

0
20
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Sony macht seine Playstation 4 endlich fit für 3D-Blu-rays. Bislang konnte die Konsole keine 3D-Filme ausgeben. Auch Microsoft möchte bei der Xbox One bald nachlegen.

Anzeige

Mehrere Monate nach dem Start hat Sony seine aktuelle Spielekonsole Playstation 4 endlich für die Wiedergabe von 3D-Blu-rays nachgerüstet. Möglich wird dies mit dem Firmware-Update 1.75, welches seit Dienstag zur Verfügung steht. Installiert wird die neue Software automatisch, sobald die Konsole mit dem Internet verbunden wird.

Ab Werk war die Playstation 4 bislang zwar zur Wiedergabe von Blu-rays in der Lage, konnte jedoch keine 3D-Filme wiedergeben. Von den Nutzern wurde dies kritisiert, da bereits die Vorgängerkonsole Playstation 3 die 3D-Discs unterstützt hatte. Nun zieht das aktuelle Modell in dieser Hinsicht mit seinem Vorgänger gleich.
 
Auch die aktuelle Xbox One von Microsoft kann derzeit keine 3D-Blu-rays wiedergeben. Der Hersteller hat jedoch bereits angekündigt, dieses Manko im August mit einem Software-Update zu beheben. [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum