Playstation 4 vs. Xbox One: 1080p oder 720p?

30
17
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Zocken Videospieler auf der Playstation 4 in einer höheren Auflösung als auf der Xbox One? Zumindest beim kommenden Blockbuster „Call of Duty Ghosts“ soll das der Fall sein. Das Spiel kommt auf der PS4 in einer nativen Auflösung von 1080p daher, auf der Microsoft-Konsole jedoch nur in 720p.

Hinter der genauen Leistungsfähigkeit der kommenden Konsolen Playstation 4 und Xbox One steht derzeit immer noch ein Fragezeichen. Einen ersten Anhaltspunkt liefern nun womöglich die Entwickler des kommenden Blockbusters „Call of Duty Ghosts“. Mark Rubin, der ausführende Produzent bei Infinity Ward, vermeldete über Twitter, dass die PS4-Version des Militär-Shooters in einer nativen Auflösung von 1080p laufen würde, die Xbox-One-Fassung jedoch nur in 720p – ähnlich wie die meisten spiele für Playstation 3 und Xbox 360. Erst nachträglich wird das Bild hier auf 1080p hochskalliert.

Ob der Umstand, dass beim Starttitel „Call of Duty Ghosts“ unterschiede in der nativen Auflösung bestehen, auf einen generellen Leistungsunterschied der beiden Konsolen hindeutet, kann natürlich nicht gesagt werden. Es könnte jedoch ein Hinweis darauf sein, dass die Playstation 4 mit höher aufgelösten Bildern generell besser zurechtkommt.
 
Auf dem Papier hat die Sony-Konsole immerhin leichte Vorteile gegenüber dem Microsoft-Pendant: Beide Systeme den gleichen Acht-Kern-Prozessor von AMD, auch der Arbeitsspeicher ist mit acht Gigabyte identisch. Die Grafikchips sind ähnlich. Hier hat die Sony-Konsole jedoch zumindest theoretisch einen Leistungsvorteil gegenüber der Xbox One. Die Playstation 4 nutzt 18 sogenannte Compute-Units (1152 Shader-Prozessoren), die Xbox One nur zwölf Compute-Units (786 Shader-Prozessoren). Beim Arbeitsspeicher setzt Sony zudem auf den schnellen GDDR5-Speicher, Microsoft jedoch nur auf den deutlich langsameren DDR3-Ram.
 
Wie groß die Leistungsunterschiede letztlich auf dem TV-Bildschirm ausfallen, wird sich jedoch erst im Praxistest zeigen. Auch die Playstation 3 hatte auf dem Papier einen Leistungsvorteil gegenüber der Xbox 360, konnte diesen in der Praxis jedoch nur selten ausspielen. [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

30 Kommentare im Forum

  1. AW: Playstation 4 vs. Xbox One: 1080p oder 720p? Solange man nicht Top Titel wie GTA V, Last Of Us oder Uncharted zocken kann, ist ein PC uninteressant. Bessere Grafik hin oder her.
  2. AW: Playstation 4 vs. Xbox One: 1080p oder 720p? 1080p oder 720p ist erstmal egal, wichtig ist das die Spiele grafisch und technisch besser aussehen. Wenn man die höhere Auflösung mit einer schlechteren Grafik erkauft habe ich davon auch nix.
Alle Kommentare 30 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum