Premiere startet Hotel-Buchungsportal

8
11
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

München – Mit einem Buchungsportal für Hotels stößt die Premiere Hotel Entertainment (PHE) in neues Terrain vor.

Ab sofort sind Premiere Hotels über www.premiere-hotel.de direkt buchbar. Im Vergleich zu anderen Hotel-Suchmaschinen entstünden für die Premiere Hotels keine Provisionskosten, meldet der Pay-TV-Anbieter.

Über 2.000 Premiere Hotels in Deutschland und Österreich sind buchbar, von der einfachen 2-Sterne Pension bis zum 5-Sterne-Luxushotel. Alle Hotels, die eine individuelle Vereinbarung mit der PHE für Buchungen über das Portal abschließen, werden künftig mit einem „Premium Star“ gekennzeichnet. Den ausgedruckten „Premium Star“ können die Kunden im Hotel einlösen und erhalten zum Beispiel einen Pay-TV-Gutschein oder ein kostenloses Minibar-Getränk.
 
Jedes Premiere Hotel hat die Möglichkeit, sich auf dem neuen Portal kostenfrei zu präsentieren. Der Auftritt kann per Log-In individuell gestaltet und jederzeit aktualisiert werden. Im geschützten Teil sind auch Werbemittel bestellbar. Darüber hinaus sind Direktmarketing-Aktionen oder der Erwerb von Rankingplätzen geplant. Die Werbemöglichkeiten auf der Website sollen ausgebaut und internationale Premiere Hotels – die PHE ist in über 15 europäischen Ländern vertreten – integriert werden. [fp]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

8 Kommentare im Forum

  1. AW: Premiere startet Hotel-Buchungsportal Frage mich was sowas noch mit dem oft zitierten "Kerngeschäft" von Premiere zu tun hat?
  2. AW: Premiere startet Hotel-Buchungsportal Höchst absonderlicher Schnickschnack, der sich nicht rechnet.
Alle Kommentare 8 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum