PS Vita TV: Sony kündigt Mini-Konsole und Set-Top-Box an

3
11
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Sony erweitert sein Produktportfolio im Konsolenbereich einmal mehr. Mit PS Vita TV haben die Japaner eine neue Streaming-Box vorgestellt, die als Mini-Konsole und Media-Player dienen soll. Sie bietet dabei Kompatibilität zur gesamten Playstation-Welt.

Überraschend hat Sony auf der Playstation-Konferenz am Montag eine neue Media-Streaming-Box vorgestellt, die wohl als eine Art Mischung aus Mini-Konsole und Konkurrenz zu Apple TV durchgehen kann. Bei PS Vita TV handelt es sich um eine kleine (10 x 6 cm) Box, die mit dem Fernseher verbunden wird und unter anderem die Möglichkeit bietet, Spiele der Handhelds PS Vita und Playstation Portable auf dem TV zu spielen.

Außerdem ist es möglich, Spiele aus dem Online-Store von Sony herunterzuladen, diese auf einer Speicherkarte abzulegen und anschließend zu spielen. Die Steuerung erfolgt mit einem üblichen PS3-Controller. Doch nicht nur Spiele sollen über PS Vita TV auf den Fernseher kommen, sondern auch Inhalte aus dem Playstation Network wie Filme, Musik oder sogar Video-on-Demand-Angebote. Zudem soll die Box die Remote-Play-Funktion der kommenden Playstation 4 unterstützen und so ermöglichen, dass PS4-Spiele auf die PS Vita gestreamt und dort gespielt werden können.
 
Offiziell angekündigt wurde die Streaming-Box bislang nur für Japan. Dort soll sie bereits im November diesen Jahres für 9.480 Yen (etwa 75 Euro) auf den Markt kommen. Auch ein Bundle mit PS3-Controller und einer Speicherkarte mit 8 Gigabyte soll erhältlich sein. Wann die PS Vita TV in Europa auf den Markt kommen wird, ist noch unklar. Mit einer Verfügbarkeit vor dem Weihnachtsgeschäft ist jedoch aufgrund der kurzfristigen Ankündigung wohl nicht mehr zu rechnen.

[ps]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

  1. AW: PS Vita TV: Sony kündigt Mini-Konsole und Set-Top-Box an Sehe ich genauso. Auf Tablets sehen die Spiele schon klasse aus. Auf Smartphones auch. Da brauch man keine Mini-Konsole mehr.
  2. AW: PS Vita TV: Sony kündigt Mini-Konsole und Set-Top-Box an Es geht nicht um das Aussehen der Spiele, sondern um deren Qualität. AAA-Spiele wie für 3DS oder Vita gibt es für Smartphones/Tablets nicht (bis auf XCOM).
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum