RTL Now ab sofort auch auf Android-Smartphones verfügbar

16
22
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Die Online-Videothek RTL Now lässt sich ab sofort auch von Android-Smartphones und -Tablets aus nutzen. Die entsprechende App ist nach einer 30-tägigen Testphase allerdings wie ihr IOS-Pendant nur gegen ein geringes Entgelt verwendbar.

Rund drei Monate nach dem Start der iOS-App wird die Online-Mediathek RTL Now jetzt auch auf Smartphones und Tablets mit dem Android-Betriebssystem verfügbar. Wie die Mediengruppe RTL am Dienstag ankündigte, bietet sich dem Nutzer über die App die Möglichkeit, das lineare TV-Programm von RTL zu streamen, sowie jederzeit auf archivierte Sendungen zuzugreifen. Daneben gibt es auch die Möglichkeit, bestimmte Inhalte bereits vor der eigentlichen TV-Ausstrahlung über das Portal zu sehen.

Das Herunterladen der App über den Google Play Store ist zunächst kostenlos. Nach einer 30-tägigen Testphase muss der Nutzer dann aber ein sogenanntes technisches Zugangsentgelt von 1,79 Euro im Monat zahlen, um die App weiterhin nutzen zu können. Für den Preis von 15,99 Euro lässt sich jedoch auch ein Jahresabo abschließen. Ohne weitere Kosten lassen sich über die App jedoch nur Inhalte innerhalb eines Zeitfensters von sieben Tagen nach der TV-Ausstrahlung nutzen. Um sonstige Inhalte zu sehen, muss der Nutzer jeweils eine entsprechende Leihgebühr entrichten.
 
Als zusätzliches Schmankerl bietet die App einen Programmführer für die kommenden 14 Tage. Vorraussetzung für die Nutzung der App ist ein Endgerät, auf dem mindestens die Android-Version 2.3, 4.0 oder höher installiert ist. [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

16 Kommentare im Forum

  1. AW: RTL Now ab sofort auch auf Android-Smartphones verfügbar Hätte RTL nicht bei iOS bleiben können? Wer brauch den Rotz denn ernsthaft auf dem Handy?
  2. AW: RTL Now ab sofort auch auf Android-Smartphones verfügbar Hätte heißen müssen "Werbung NOW"
Alle Kommentare 16 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum