Samsung kündigt smarte Armbanduhr an

5
10
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Während die Spekulationen um eine Smart-Watch von Apple nicht abreißen, bestätigte Konkurrent Samsung nun eigene Ambitionen auf diesem Gebiet. Demnach arbeite das Unternehmen schon länger an einer entsprechenden Armbanduhr.

Samsung arbeitet nach eigenen Angaben schon länger an einer smarten Armbanduhr. Wie Lee Young Hee, Manager der Abteilung für mobile Endgeräte beim koreanischen Unternehmen, am Dienstag gegenüber „Bloomberg“ verriet, sei die Entwicklung einer solchen Computer-Armbanduhr bereits seit geraumer Zeit im Gange. Zu Funktionen, dem Preis oder einem Verkaufsstart wollte der Samsung-Manager jedoch noch keine Angaben machen.

Mitte Februar hatte es erstmals Spekulationen um Pläne zu einer entsprechenden Uhr des koreanischen Herstellers gegeben. Kurz zuvor hatten Medien wiederholt über Pläne des amerikanischen Konkurrenten Apple berichtet, der wohl derzeit massiv an einer smarten Armbanduhr arbeitet. Ein möglicher Starttermin der inoffiziell als iWatch bezeichneten Uhr noch in diesem Jahr wird für realistisch gehalten. Von offizieller Seite bestätigt wurden diese Pläne im Gegensatz zu Samsung bisher jedoch nicht.
 
Beide Unternehmen scheinen derzeit nach neuen Geschäftsfeldern Ausschau zu halten, da der Markt für Smartphones in absehbarer Zeit gesättigt sein wird. Das Uhren-Geschäft ist dabei ein interessantes Gebiet für Apple und Samsung: Laut Citigroup-Analyst Oliver Chen beträgt das Marktvolumen für 2013 immerhin 60 Milliarden US-Dollar (rund 46 Milliarden Euro). Samsung hatte bereits 2009 eigene Telefon-Uhren auf den Markt gebracht. [hjv]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

5 Kommentare im Forum

  1. AW: Samsung kündigt smarte Armbanduhr an Da das nur als Ergänzung bzw. Anzeigemöglichkeit (Nachrichten etc.) zu einem Smartphone gedacht ist, dürfte das eher ein alter Hut sein, sowas gab's schon von einigen Herstellern bis hin zur kompletten "Handyarmbanduhr".
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum