„Save Defiance“: Syfy mit Online-Spezial zum Serien-Start

0
18
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Mit „Defiance“ geht bereits in wenigen Tagen eine neue Serie bei Syfy an den Start, deren Handlung maßgeblich vom gleichnamigen Online Game beeinflusst wird. Fans können bereits jetzt bei einem Online-Spezial mit Energie-Codes das Energielevel der Stadt steigern und tolle Preise gewinnen.

Der Countdown läuft: Bereits in wenigen Tagen gibt die neue Science-Fiction-Serie „Defiance“ ihren Einstand bei Syfy. Das Besondere daran: „Defiance“ ist keine normale Serie. Denn ihre Handlung wird maßgeblich von dem gleichnamigen Online Game beeinflusst, das seit dem 2. April  für PC, Xbox 360 und Playstation 3 erhältlich ist. Umgekehrt beeinflusst auch die TV-Serie die Story des Spiels. Begleitet wird der Serien-Start dabei durch ein Online-Spezial, bei dem teilnehmende Fans tolle Preise gewinnen können.

Ziel der noch bis zum 3. Mai andauernden Aktion ist es, durch spezielle Energie-Codes das Energielevel der Stadt zu steigern. Diese Codes von Syfy finden sich im TV-Programm von Syfy, in Zeitschriften, in Werbebannern zur Serie, auf der Homepage, der Facebook-Seite sowie im Newsletter des Senders. Gefundene Engergie-Codes können dann nach der Registration auf der Seite syfy.de/save-defiance eingegeben und gegen Energiepunkte eingetauscht werden. Wer zusätzlich Freunde für die Jagd nach Codes begeistern kann, bekommt zudem extra Punkte gutgeschrieben.
 
Für alle Teilnehmer winkt zudem die Chance auf zahlreiche Preise. Neben einem 3D-LED-Backlight-TV von Sony mit einer Bildschirmdiagonale von 55 Zoll gibt es drei Apple iPad Mini sowie 20 Amazon-Gutscheine im Wert von je 50 Euro zu gewinnen.
 
Während es das Spiel bereits seit der vergangenen Woche im Handel zu kaufen gibt, steht die dazugehörige Serie noch in den Startlöchern. Am 16. April um 20.15 Uhr gibt „Defiance“ dann ihren Einstand bei Syfy – nur 17 Stunden nach der US-Premiere. Die weiteren Folgen sind dann immer dienstags um 21 Uhr im Programm des Science-Fiction-Senders zu sehen. [fm]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum