SES Astra vermarktet Breitbanddienst über Yato

0
9
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Betzdorf – Nachdem der Breitbanddienst Astra2connect bereits durch Filiago und StarDSL vertrieben wird, hat SES Astra nun einen weiteren Vertriebspartner ins Boot geholt.

Yato, Anbieter von Triple-Play-Diensten mit Sitz in der Schweiz, wird den satellitengestützten Internetzugang künftig ebenfalls vermarkten. Angeboten wird der Internetdienst sowohl in Deutschland als auch in Österreich, der Schweiz und Irland.

Auf die drei Verbreitungspartner will sich SES Astra allerdings nicht beschränken. Wie Alexander Oudendijk, Chief Commercial Officer von SES Astra erklärte, werde in verschiedenen Ländern mit weiteren Marketingpartner verhandelt. [ft]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum